Bieterinnenrunde zur Saison 2020/21

Für alle Gemüsejunkies, seid dabei, wenn es darum geht, die Anteile für das nächste Jahr zu vergeben!

Die Bieterrunde ist DIE Veranstaltung der solidarischen Landwirtschaft, die man nicht verpassen sollte, wenn man mitmachen möchte.

Hier werden euch die Anbau- und Finanzpläne vorgestellt, auf deren Basis wir gemeinsam das Budget für das nächste Jahr stemmen müssen.
Das ganze läuft so ab, dass ihr euch entscheidet, ob ihr einen kleinen oder großen Anteil haben möchtet und dann auf diesen Anteil anonym ein monatliches Budget bietet. Es werden vorher Richtwerte bekannt gegeben, die wir im Durchschnitt erreichen müssen, damit die Gemüsekoop überhaupt wirtschaften kann. Erst, wenn wir diese Summe erreichen, steht fest, ob wir ins nächste Jahr gehen können. Das ist neben den harten Fakten ziemlich spannend und immer wieder aufs Neue kribbelig.
Welchen Monatsbeitrag ein Mitglied zahlt, liegt also in eurer Hand! Wir möchten auf diesem Weg allen einen Zugang zu fairer, ökologischer Landwirtschaft ermöglichen, werdet Teil der Gemüsekoop!

Da die Bieterrunde auch der Termin ist, an dem alle Mitglieder zusammen kommen, werden nicht nur Fakten geschaffen, es soll auch gesellig werden und wir möchten dieses tolle Projekt zusammen feiern.

Ablauf:

11 Uhr Einlass

12 Uhr Beginn

Wir freuen uns auf einen schönen Tag mit euch!

PS.: Wenn Ihr noch nicht sicher seid, raten wir euch trotzdem, euch schonmal auf die Warteliste eintragen zu lassen: http://www.gemuesekoop.de/mitmachen/

Datum

26. Jan 2020

Uhrzeit

11:00

Ort

Bürgerhaus Kalk
https://www.buergerhauskalk.de/herzlich-willkommen-im-buergerhaus-kalk/